cpr certification online
cpr certification onlinecpr certification online

AKTUELL: Neue EU-Datenschutzgrundverordnung DSGVO

Update 10.06.2018

Der neue Mitgliedsantrag ist nun wieder online. Bitte für die An-/ oder Ummeldung nur noch das neue Formular verwenden. Zu finden unter: SVT/Mitgliedsantrag oder hier.

 

UPDATE: 02.06.2018:

Die Webseite und auch alle Kontaktformular sind nun vollständig auf SSL-Verschlüsselung umgesetzt. (Erkennbar an der URL: https://) Damit ist 128/256 Bit Verschlüsselung beim Verwenden von Kontakt-/ oder Anmeldeformularen gewährleistet. Die Datenschutzerklärung muss nun bei jeder Kontaktaufnahme über das Formular anerkannt werden. Wir versuchen bis Ende nächster Woche den Aufnahmeantrag (Paper und Online) ebenfalls überarbeitet wieder bereit zu stellen. Den bisher bekannten und sehr viel genutzten Newsletter wird es in dieser Form nicht mehr geben und wird eingestellt. Die Mitglieder werden in einer letzten Mail darüber informiert, wie man sich für den neuen Newsletter anmelden kann. Eine Einwilligkeitserklärung ist dafür erforderlich. Wir halten Euch auf unserer Webseite auf dem Laufenden.

Ursprünglicher Beitrag:

Ab 25.05.2018 ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft und auch der SVT sieht sich verpflichtet dieses Gesetz umzusetzen. Wir nehmen den Datenschutz unserer Mitglieder und Besucher sehr ernst, daher müssen wir leider einige Bereiche der Webseite temporär sperren. Dies betrifft das Kontaktformular sowie die Mitgliedsanträge online und PDF.

Sobald die Formulare rechtsicher überarbeitet sind sowie die SSL-Verschlüsselung der Seite umgesetzt ist, werden diese wieder zugänglich gemacht. Bei Fragen zur Mitgliedschaft oder sonstige Anfragen an den SVT, bitte diese bis auf weiteres an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. 

Ebenfalls gesperrt wurden die Veröffentlichung von Ergebnislisten, da diese ebenfalls den neuen Vorschriften unterliegen. Daher werden die Meldeformulare für unsere Vereinsrennen entsprechend angepasst. Ab nächster Saison sind einfache Meldungen per eMail bzw. telefonisch, ohne Verwendung eines entsprechenden Formulars, das der DSGVO entspricht, nicht mehr möglich und können nicht mehr angenommen werden. Das betrifft auch die Kinderrennen, wie dem Jugendskitag.

Uns ist bewusst, dass dies einen Mehraufwand auf beiden Seiten bedeutet, aber der Schutz der persönlichen Daten erfordert für jede Verwendung eine aktive Zustimmung, z.B. bei Veröffentlichung von Ergebnissen.

Vielen Dank

on 24 Mai 2018
Zugriffe: 377
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok